Idee und Ziele

 

 

Mit der Produktionsschule hat die Berufsbildende Schule Friedenstrasse ein weiteres Angebot erhalten, um Schülern mit Schulproblemen und -vermeidungsverhalten einen Schulabschluss zu ermöglichen. Zielgruppe sind Jugendliche von 15 bis 20 Jahren.

 

Die Produktionsschule wird als Außenstelle der Schule in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Schule geführt und ermöglicht es, schulpflichtige Schüler/-innen mit alternativen ("unschulischen") Lehrformen zu einem Abschluss zu führen. Durch die Verknüpfung von praktisch-fachlicher Arbeit und theoretischen Lerninhalten erhalten die Jugendlichen einen neuen Zugang zur Wissensvermittlung.

 

Gerade durch diese praxisorientierte Lernform, z.B. in den Bereichen der Metall- und Fahrzeugtechnik, werden den Schülern schnell sichtbare Erfolgserlebnisse vermittelt. Ausgestattet mit praktischen Erfahrungen erhöht sich gleichzeitig auch die Ausbildungsfähigkeit der Jugendlichen. 


Kontakt:

 

Produktionsschule   BBS

Wilhelmshaven  gGmbH

Friedenstrasse     60-62

26386    Wilhelmshaven

Tel.:    04421 / 16-4817

Fax:    04421 / 16-4888

Mobil:  0151/ 64721585

E-Mail:

michael.knuever@

produktionsschule-whv.com